Brandnooz Box Mai 2017


Seit vielen Jahren abonniere ich ab und zu die Lebensmittelbox von Brandnooz*.  Die Brandnooz Box Classic* kostet 12,99 €/Monat. Die Box kann man auch im Abo erhalten, dann sind sie je nach Abolänge etwas günstiger.

Mir gefällt die Idee, neue Lebensmittel kennen zu lernen und für einen im Verhältnis zur Box stehenden Warenwert günstig auszuprobieren. Ich will euch auch nicht länger auf die Folter spannen und zeige euch hier den Inhalt der Brandnooz Box Mai 2017:

Das ist drin in der Brandnooz Box Mai 2017

 

  • Schogetten Knuspermais (0,99 € – Launch Februar 2017)

  • Knorr Asia Tom Kha Gai (1,39 € – Launch Januar 2017)

  • Knorr Bio Gemüsebrühe (1,99 € – Launch Januar 2017)

  • Manner Waffeln (je 0,79 €)

  • Hengstenberg Balsamico Blanco Erdbeere (1,99 € – Launch April 2016)

  • Veganz Rohkostriegel (je 1,29 € – Launch Mai 2016)

  • Emmas Töchter Birne Helena Basilikum (1,99 € – Launch September 2016)

  • Zentis 75% Frucht Pfirsich-Maracuja (1,89 € – Launch April 2017)

  • OREO Crisp & Thin (1,29 € – Launch Januar 2017)

  • Paulaner Weißbier-Zitrone (0,77 € – Relaunch Mai 2017)

UNSER FAZIT

Grundlegend gefällt uns die Box ganz gut. Fast alle Produkte können wir verwenden. Besonders gut gefallen uns das Radler und der Cocktail von Emmas Töchter, diese Marke kannten wir noch nicht. Die Süßigkeiten sind bei uns auch immer ratzfatz verputzt. Gar nicht gefällt uns das Fertigessen von Knorr – Aromen, Geschmacksverstärker und Hefeextrakt bilden die Grundlage dieses Pulvergemischs. Nix für uns. Umso mehr hat uns die komplett zusatzfreie, rein natürliche und pflanzliche Gemüsebrühe von Knorr überrascht. Denn normalerweise machen wir um das Tütensuppen & Co-Regal einen großen Bogen. Der Essig stellt sich in die Reihe „Wird-schon-irgendwann-mal-benutzt“.

Insgesamt ist der Warenwert von 16,46 € ok, aber diesmal nicht überragend, wenn man bedenkt, dass der Einzelpreis bei 12,99 € liegt. Ich rate jedem, immer mal bei Brandnooz vorbeizuschauen, da gibt es zum kennenlernen wirklich gute Aktionen.

 

 


Die getesteten Produkte wurden von uns selbst erworben.


Alle Informationen auf einem Blick

 

Teile diesen Beitrag, wenn er Dir geholfen hat!

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*